TLF 16

Rufname: Florian Schwetzingen 21
Fahrgestell: Mercedes Benz Atego 917 geräuscharm
Aufbauhersteller: Metz
Baujahr: 1999

Beschreibung/Verwendungszweck:

Tanklöschfahrzeuge vom Typ TLF 16/24 werden aufgrund ihres
Löschwasservorates vornehmlich zur Durchführung eines Schnellangriffs
verwendet und eignen sich zur Versorgung von Einsatzstellen mit Löschwasser.

Die Besatzung besteht aus 3 Feuerwehrangehörigen.

Beladung/ Ausstattung:

  • Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von 1600 l/min
  • Tankinhalt 2200 Liter Wasser, 200 Liter alkoholbeständiges Schaummittel
  • 2 Handfungeräte Motorola GP 900-11b
  • 2 Handlampen Adalit L-3000
  • Schaum-Wasserwerfer auf dem Aufbaudach
  • 2 Pressluftatmer Interspiro QS mit Compositeflaschen 6,8 l
  • 2 wasserbetriebene Überdrucklüfter Hale Typhoon
  • 2 Schlauchtragekörbe C
  • Motorkettensäge Stihl 036
  • 1 Kombischaumrohr