Einsatz 2021/090 – H1 Wasserschaden / Wasser aus Decke

Lieselottestraße, Schwetzingen

In der EG-Wohnung tropfte Wasser aus der Deckenleuchte. Der Bewohner der darüberliegenden Wohnung war nicht zuhause. Anforderung der Polizei und Öffnung der Wohnungstüre im 1. OG. Ursache für den Wasseraustritt war ein verstopftes Waschbecken. Hausverwaltung wurde informiert, um den Schaden beheben zu lassen. In der EG-Wohnung wurde die Deckenlampe demontiert. Bewohner der Wohnung im 1. OG wurde mittels Anschlag informiert, EG-Wohnung an Mieterin übergeben.

Alarmzeit: 21:23
Eingesetzte Fahrzeuge: 2
Personal: 16
Einsatzende: 22:20

Einsatz 2021/087 – H3 VU / Verkehrsunfall

B535 Richtung Mannheim, AS MA-Friedrichsfeld/Brühl-Süd und AS BAB6, Schwetzingen

Ein Klein-LKW rammte einen Streifenwagen der Polizei, welcher einen bereits zuvor stattgefundenen Verkehrsunfall absicherte. Keine Person eingeklemmt. Einsatzstelle abgesichert, Brandschutz sichergestellt und Batterien abgeklemmt. Unterstützung des Abschleppdienstes und Reinigen der Fahrbahn.

Alarmzeit: 10:24
Eingesetzte Fahrzeuge: 5
Personal: 19
Einsatzende: 12:30

Einsatz 2021/085 – Amtshilfe / Eigentumssicherung

Herzogstraße, Schwetzingen

Nach einem Einbruch mussten mehrere Türen gesichert werden. Dies geschah mittels Balken und mit einem Vorhängeschloss und Kette. Insgesamt waren es fünf Türen. Eine wurde durch die Polizei gesichert, vier durch die Feuerwehr. Davon wiederum drei mit Balken und eine mit Schloss/Kette.

Alarmzeit: 18:05
Eingesetzte Fahrzeuge: 1
Personal: 2
Einsatzende: 19:10

Einsatz 2021/082 – F2 Druckgasbehälter / Brennt Gasflasche

Helmholtzstraße, Schwetzingen

In einem Kunststoffgerätehaus brannte eine Gasflasche. Das Feuer griff auf das Gerätehaus über. Brand mit einem C-Rohr gelöscht. Gasflasche und Fassade gekühlt. Kontrolle der Fassade und des Gebäudeinneren mittels Wärmebildkamera. Einsatzstelle an Eigentümer übergeben.

Alarmzeit: 19:43
Eingesetzte Fahrzeuge: 6
Personal: 22
Einsatzende: 21:03