Einsatz 2018/427 – F2 Zimmerbrand / Wohnungsbrand

Albert-Schweitzer-Straße, Oftersheim

Im Rahmen der Tagesalarmierung wurde die FF Schwetzingen mit dem Löschzug zu einem Zimmerbrand nach Oftersheim alarmiert. Vor Ort stellte sich die Lage wie folgt dar: Wohnungsvollbrand mit drohendem Übergriff auf das Treppenhaus in einem fünfstöckigen Mehrfamilienhaus. Insgesamt wurden 16 Personen gerettet, davon jeweils drei über die Drehleitern aus Schwetzingen und Hockenheim. Brandbekämpfung mit einem Trupp unter PA. Anschließend Nachlösch- und Kontrollarbeiten, ebenfalls von einem Trupp unter PA. Parallel wurde eine Atemschutzsammelstelle eingerichtet. Über das Einsatzführungsfahrzeug wurde der Einsatz koordiniert.

Alarmzeit: 11:16
Eingesetzte Fahrzeuge: 6
Personal: 16
Einsatzende: 14:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.