Einsatz 2019/333 – H1 Auslaufender Betriebsstoff / Läuft Getriebeöl aus

Rondellweg, Schwetzingen

Durch einen geplatzten Hydraulikschlauch bei Reinigungsarbeiten kam es auf einem Feldweg zu einer Bodenverunreinigung. Es liefen ca. 3-5 Liter Hydrauliköl aus. Durch die Trockenheit konnte das Öl nicht tief in den Boden eindringen. Die kontaminierte Fläche betrug ca. ein Quadratmeter. Nach Rücksprache mit dem Wasserrechtsamt wurden ca. drei Zentimeter oberflächig abgetragen und entsorgt. Anschließend wurde das Loch mit Bindemittel gefüllt. Ein Vertreter des Wassserrechtsamts kam ebenfalls zur Einsatzstelle. Am nächsten Tag sollte geprüft werden, ob weitere Maßnahmen erforderlich sind.

Alarmzeit: 15:44
Eingesetzte Fahrzeuge: 1
Personal: 4
Einsatzende: 17:25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.