Einsatz 2020/391 – H1 Tierrettung / Katze im Haus eingesperrt

Friedrich-Ebert-Straße, Schwetzingen

In einem Scheinbar nur sporadisch bewohnten Gebäude war eine Katze eingesperrt. Auf Bitten des Katzenbesitzers wurden die Schließzylinder aus zwei Kellereingangstüren entfernt. Dadurch gelangte die Polizei in das Haus, fing die Katze ein und übergab sie an die Besitzer. Ein neuer Schließzylinder eingebaut. Schlüssel an Polizei übergeben.

Alarmzeit: 15:47
Eingesetzte Fahrzeuge: 2
Personal: 14
Einsatzende: 16:49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.